Ballett und Musik in Zeiten des Lockdowns

Millionen von Menschen sehen sich gezwungen sich nur noch wenig oder gar nicht in der Öffentlichkeit zu bewegen. Kein Shopping, kein Restaurantbesuch und schon gar keine Konzert- und Theaterbesuche. Die Künstler stehen vor dem Nichts und dies vermutlich noch für eine längere Zeit.

Doch es gibt Wege dieser Branche wenigstens ein klein Wenig zu helfen. Kaufen sie CDs, natürlich online, und konsumieren sie virtuelle Kultur.

Mein Tip: Soeben haben wir im Team einen Film über das Ballett Tevye, das am Theater Basel für eine längere Zeit sehr erfolgreich aufgeführt wurde, fertiggestellt und auf Youtube publiziert. Olivier Truan, der Komponist dieser Inszenierung und Richard Wherlock haben mit dieser Aufführung ein Meisterwerk kreiert das man unbedingt gesehen haben muss.

Hier der Link dazu: https://www.youtube.com/watch?v=gtBDGNHU0-4

Die CD gibt es auch in iTunes zu kaufen: https://music.apple.com/ch/album/tevye/1325540543